Frauenproteine

Frauenproteine, gibt es so etwas oder sind Frauenproteine nur Marketingstrategie?

Frauenproteine gibt es natürlich nicht. Es gibt kein Protein, welches speziell für eine Frau entwickelt wurde. Eine Frau ist ein Mensch und somit gelten die Gleichen Proteinregeln wie bei einem Mann.

Whey Protein Konzentrat, Whey Protein Isolat oder Whey Protein Hydrolisat werden eingenommen, wenn eine schnelle Proteinversorgung gewünscht ist. Z.B. Morgens nach dem aufstehen und direkt nach dem Training. Die Einnahme erfolgt mit Wasser und nicht mit Milch um eine schnelle Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Casein hingegen sollte immer dann eingenommen werden, wenn eine langsame zeitverzögerte Proteinversorgung gewünscht ist. Casein ist aus diesem Grund der Ideale Proteinshake vor der Nachtruhe.
Mehrkomponenten Protein besteht aus mehreren Proteinquellen und ist somit eine Allzweckwaffe die zu jeder Zeit eingenommen werden kann.

die meisten sogenannten Frauenproteine weisen folgende Merkmale auf:
weniger Proteinanteil als „normale Proteine“
geringe Mengen L-Carnitin wird dem Protein zugefügt, meißtens 100-500mg (Dosierungen von 2000mg sind zu empfehlen)
spezielles Etikett um Frauen besser anzusprechen
hoher Verkaufspreis
Durch die Werbeaussagen “ speziell für Frauen entwickelt “ oder „ Frauenproteine sind speziell auf den weiblichen Körper abgestimmt“ werden Frauen das Protein schmackhaft gemacht und daher greifen sie eher zu Frauenproteine anstatt zu einem guten Whey Protein.

Leider halten sich auch viele Vorurteile hartnäckig in den Köpfen fest:
ich möchte aber nicht solche Muskelberge aufbauen, darum nehme ich kein Whey Protein
wenn ich hart trainiere baue ich Muskelberge auf
Proteinpulver macht Fett
Frauenproteine sind speziell für Frauen gemacht
Frauenproteine helfen mir beim abnehmen
Klar haben Frauen andere Ziele als Männer, aber einer Frau wird es niemals möglich sein auf legalen Weg extreme Muskelberge aufzubauen.

Um eure Ziele zu erreichen müsst Ihr einfach nur:
hart und diszipliniert Trainieren
weniger essen als ihr verbraucht um abzunehmen und mehr essen als Ihr verbraucht um zuzunehmen
gute Fette essen & schlechte gesättigte Fette vom Ernährungsplan streichen
viel trinken
ausgewogen ,regelmäßig und gesund essen
Naturkost muss auf Eurem Ernährungsplan ein Großteil der Kcal ausmachen

Keine Angst, auch wenn Ihr alle Punkte berücksichtigt werdet ihr keine Muskelberge aufbauen.
Ihr werdet einfach nur straff und durchtrainiert also genau das was Ihr wollt.

Unsere weiblichen Kunden mögen unser Gourmet Protein besonders gerne. Beim Gourmet Protein von Your Nutrition handelt es sich um ein leckeres ca. 80%iges Mehrkomponenten Protein welches aus Whey Protein Konzentrat, Casein und Ei besteht. Durch die Kombination der 3 Proteinquellen wird eine hohe biologische Wertigkeit erreicht.

Fazit: Spezielle Frauenproteine gibt es nicht, also Finger weg !

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Produkte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.